Startseite
Warenkorb Warenkorb anzeigen/Kasse
Navigationslinks überspringenStartseite » Service » Beratung und Tipps » T-Shirtfolie für helle Textilien

T-Shirt Folie für helle Textilien

Beim Ausdrucken müssen beachten, dass Sie einen Drucker oder eine Software verwenden, die das Bild oder den Text spiegelverkehrt drucken kann.

Schneiden Sie die Umrisse Ihres Bildes aus. Ein kleiner Rand darf ruhig bleiben. Reste des Bogens können Sie wieder verwenden, sofern diese ein geeignetes Format für den Drucker haben.

Bügeln Sie ca. 90 Sekunden lang mit maximaler Hitze, ohne Dampf, das Motiv auf Ihr T-Shirt. Beste Ergebnisse erzielen Sie mit möglichst feingewebten Textilien.

Nach dem Abkühlen ziehen Sie die Trägerfolie vorsichtig ab. Sollten Randteile noch nicht optimal fixiert sein, können Sie mit handelsüblichen aufgelebtem Backpapier nachbügeln um die Ränder zu fixieren. Die bedruckten Textilien dürfen Sie mit max. 40°C in der Waschmaschine waschen. Nicht für Wäschetrockner oder chemische Reinigung geeignet.

Navigationslinks überspringenStartseite » Service » Beratung und Tipps » T-Shirtfolie für helle Textilien
Produktgruppen
Produktthemen
Sie haben Fragen?
Händlerbewertungen von bitspaper.net